tangénten

tangénten
-tna -o prid. (ẹ̑) nanašajoč se na tangento: tangentna smer / tangentni četverokotnik, mnogokotnik; tangentni stožec stožec, katerega premice tvorilke so tangente dane ploskve, dotikalni stožecfiz. tangentni pospešek pospešek v smeri tangente na krivuljo, po kateri se giblje telo

Slovar slovenskega knjižnega jezika . 2000.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Tangenten... — tangential; Tangential …   Universal-Lexikon

  • Sekanten-Tangenten-Satz — Der Sekanten Tangenten Satz (auch Sehnen Tangenten Satz genannt) ist ein Lehrsatz der euklidischen Geometrie. Er beschreibt, in welcher Beziehung Strecken stehen, die von einer Tangente, einer Sekante und dem zugehörigen Kreis gebildet werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Sehnen-Tangenten-Satz — Sekanten Tangenten Satz …   Universal-Lexikon

  • Sekanten-Tangenten-Satz — Sehnen Tangenten Satz * * * Sekạnten Tangẹnten Satz,   Lehrsatz der ebenen Geometrie: Schneiden eine Sekante und eine Tangente eines Kreises einander in einem Punkt P, so ist der Tangentenabschnitt mittlere Proportionale zu den von P aus… …   Universal-Lexikon

  • Sehnen-Tangenten-Winkel — Sehnen Tangẹnten Winkel,   der Winkel zwischen einer Sehne und der Tangente durch einen ihrer Endpunkte. Der Sehnen Tangenten Winkel ist stets gleich dem Umfangswinkel zum (größeren) Bogen über der Sehne. * * * Seh|nen Tan|gẹn|ten Win|kel, der… …   Universal-Lexikon

  • tangential — Tangenten...; Tangential... * * * tan|gen|ti|al 〈Adj.〉 eine Kurve od. gekrümmte Fläche berührend [zu Tangente] * * * tan|gen|ti|al <Adj.> (Math.): eine gekrümmte Fläche od. Linie berührend: eine e Fläche. * * * tan|gen|ti|al <Adj.>… …   Universal-Lexikon

  • Flächen [1] — Flächen, zweidimensionale Gebilde, entweder eben oder krumm (vgl. Flächentheorie). Geometrische Eigenschaften der Flächen. Flächen, krumme. Eine krumme Fläche ist der geometrische Ort aller Lagen einer nach einem bestimmten Gesetze bewegten Kurve …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kubisch Hermitescher Spline — In dem mathematischen Teilgebiet der Numerik wird unter einem kubisch hermiteschen Spline (auch cSpline genannt) ein Spline verstanden der zwischen n Kontrollpunkten interpoliert. Die Kontrollpunkte sind durch n − 1 Segmente verbunden, die aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurven — Kurven, krumme Linien, stetige Reihen von Punkten in der Ebene. Eine solche wird durch eine Gleichung zwischen zwei Veränderlichen f (x, y) = 0 oder homogen f (x, y, ω) = 0, aufgelöst y = φ (x) dargestellt. Je nach der Natur der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kreis (Geometrie) — Leonardo da Vincis: Der vitruvianische Mensch Der Mensch im Mittelpunkt eines Kreises und eines Quadrates. Der Nabel des Menschen ist der Mittelpunkt des Kreises. Der Begriff Kreis gehört zu den wichtigsten Begriffen der euklidischen Geometrie.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”