kombinatórik

kombinatórik
-a m (ọ́) šah. igralec, ki je uspešen zlasti v kombinacijah: premagal je oba najboljša kombinatorika / je spreten kombinatorik in napadalec

Slovar slovenskega knjižnega jezika . 2000.

Look at other dictionaries:

  • Kombinatōrik — (kombinatorische Analysis), s. Kombinationslehre …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kombinatorik — Kombinatōrik, s. Kombination …   Kleines Konversations-Lexikon

  • kombinatorik — kombinatòrik m <N mn ici> DEFINICIJA šah onaj kojemu je izvođenje kombinacija jedna od odlika stila; kombinator (1) ETIMOLOGIJA vidi kombinirati …   Hrvatski jezični portal

  • Kombinatorik — Die Kombinatorik ist eine Teildisziplin der Mathematik, die sich mit endlichen oder abzählbar unendlichen diskreten Strukturen beschäftigt und deshalb auch dem Oberbegriff Diskrete Mathematik zugerechnet wird. Beispiele sind Graphen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kombinatorik — Kom|bi|na|to|rik 〈f. 20; unz.〉 1. Kunst, Begriffe od. gegebene Dinge zu einem System zusammenzustellen 2. 〈Math.〉 Untersuchung der verschiedenartigen Anordnungen endlich vieler beliebiger Elemente [→ Kombination] * * * Kom|bi|na|to|rik, die;… …   Universal-Lexikon

  • Kombinatorik — Teilgebiet der Wahrscheinlichkeitsrechnung. In der K. werden Anzahlberechnungen von möglichen ⇡ Kombinationen durchgeführt. Beispiel dafür ist das Lotto Spiel, 6 Zahlen aus 49 auszuwählen. Die K. gibt Regeln an, nach denen sich solche Anzahlen… …   Lexikon der Economics

  • Kombinatorik — Kom|bi|na|to|rik 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 1. 〈allg.〉 Kunst, Begriffe u. gegebene Dinge zu einem System zusammenzustellen 2. 〈Math.〉 Zweig der Mathematik, der die verschiedenartigen Anordnungen endlich vieler beliebiger Elemente untersucht; Syn.… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kombinatorik — Kom|bi|na|to|rik die; <zu 2↑...ik>: 1. [Begriffs]aufbau nach bestimmten Regeln. 2. Teilgebiet der Mathematik, das sich mit den Anordnungsmöglichkeiten gegebener Dinge (Elemente) befasst (Math.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • kombinatorik — kom|bi|na|to|rik sb., ken, ker, kerne (den måde forskellige elementer kombineres på; en matematisk disciplin) …   Dansk ordbog

  • Abzählende Kombinatorik — Zahl der Permutationen und Derangements (totalen Versetzungen) von n Elementen. P(n) n Permutationen; D(n) totale Derangements (bei der alle n Elemente ihre Plätze wechseln) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”